Startseite » Artikel verschlagwortet mit » Hörbücher

Die Amazonaspiraten

Rika ist 13 Jahre alt, liest gerne, ist an vielem interessiert und lebt ganz allein friedlich in einer Hütte am Amazonas – bis die Männer kommen. Aus irgendeinem Grund sind diese hinter dem Forschertagebuch von Rikas Eltern her. Dafür sind sie sogar bereit, über Leichen zu gehen. Doch Rika findet Unterstützung: Indianermädchen Mai, ihren Cousin Luke und Echo, einen Papagei. Eine 15-jährige Jungautorin aus Hannover entführt den Leser in den tropischen Regenwald des Amazonas.

Leipziger Buchmesse: Großer Wirtschaftsfaktor für Stadt, Region und Buchmarkt

Autoren, Verleger sowie Leser stehen vom 15. bis 18. März 2012 im Mittelpunkt der LeipzigerBuchmesse

Mehr lesen

xplace stellt innovative Hörbuch-Terminals auf der Buchmesse in Leipzig vor

Einem Bericht des Börsenblatts des Deutschen Buchhandels zufolge ist der Hörbuchmarkt in 2008 um 1,8 Prozent auf rund 200 Millionen Euro gewachsen – ein enormes Potential, das zahlreiche Verlage bereits zu nutzen wissen.

Mehr lesen

Erste Deutsche Hörbuchnacht in Leipzig

Am 12. März 2009 findet im Rahmen der Leipziger Buchmesse zum ersten Mal LEO – DIE DEUTSCHE HÖRBUCHNACHT statt. Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt von Hörbuchverlagen und wird um 20:00 Uhr im Leipziger Da Capo beginnen. Ehedem unterschätzt, ist das Hörbuch zu einem fest etabliertes Medien- und Kulturgut, geworden, das sich in den letzten Jahren […]

Mehr lesen