Startseite » Artikel verschlagwortet mit » Krimi

Das Buch – ein kurzer Überblick

Die Massenfertigung von Büchern wurde im 15. Jahrhundert realisiert. Damals erfand Johannes Gutenberg das erste maschinelle System zum Drucken von Büchern. Seitdem hat sich im Bereich des Buchdrucks einiges entwickelt. Mittlerweile ist ein Milliardenmarkt entstanden und nahezu jeder Mensch besitzt Bücher. Die Vielfältigkeit ist dabei kaum zu überbieten.

Blühender Lavendel

Die Journalistin Barbara Hagmann legt mit „Blühender Lavendel“ ein spannendes und subtiles Krimidebüt vor. Es zeigt wie Erinnerungen unser Leben fatal lenken können.

Mehr lesen

Shorty to go – Mord in zwei Sätzen

Er flüchtete vor dem Hochwasser. Seinen Schatz überließ er der Flut”

Mehr als zwei Sätze braucht Susanne Henke nicht, um ihre Protagonisten in den Abgrund zu stürzen. Weil die Flut in gleichem Tempo reale Existenzen vernichtet, sucht die Hamburger Autorin über Aktion Deutschland Hilft Mordshelfer, die dafür sorgen, dass den Menschen das Wasser so schnell wie möglich auch im übertragenen Sinn nicht mehr bis zum Hals steht.

Mehr lesen

Wuppertal Krimi “Schuldig”

„Schuldig“ heißt der 4te Band der Wuppertal Reihe rund um den etwas eigenwilligen Kommissar Hartmann. Schon die Vorgänger Bände „Im Tal der Korruption, Der Kronzeuge & Skrupellos und ohne Reue konnten eine große Lesergemeinde begeistern.

Mehr lesen