Startseite » Artikel verschlagwortet mit » Sauerland

Lattenschuss – Kicker auf der Couch

Bücher über Fußball gibt es viele. Aber einen solch drastischen, radikalen und gleichsam zarten Roman über Amateurfußballer und ihre Leidenschaft, der die wahren Gründe von Erfolg und Niederlage unverblümt offenbart, hat es noch nicht gegeben.

Schützenfest, woll!

Im Sauerland ist Schützenfest! Der WOLL-Verlag präsentiert das erste umfassende Sauerländer Schützenfest-Buch. Mit „Schützenfest, woll!“ ist Autor Michael Martin den Schützenfesten auf den Grund gegangen. Wer organisiert die über 170.000 Sauerländer Schützen? Wer macht die Uniformen, die Kleider, die Orden, die Fahnen?

Mehr lesen

Saite h

Neu auf dem Buchmarkt seit November 2011 ist ein Kriminalroman, der die Kölner Mordkommission unter der Leitung von Rob Hansen auf die Suche nach einem Mörder schickt, der seine Opfer mit der Gitarrensaite h erdrosselt. Die Aufklärung des Falles führt den Hauptkommissar auch in seine Heimatstadt Meschede und somit auch zurück in seine eigene Vergangenheit. Auf mysteriöse Weise sind die Mordfälle im Raum Köln auch mit dramatischen Ereignissen im Sauerland verknüpft.

Mehr lesen