Starship Ardon

220 Jahre dauerte die Reise, des Starship Ardon. Ausgesandt, um ein Portal vor der Super Erde Gliese 1214 b zu errichten. Kurz vor dem Ziel läuft schief, was nur schief laufen kann. Kyle, der aktuelle Kommandant des Raumschiffs, versucht die Mission zu retten, wird aber immer wieder mit neuen Problemen konfrontiert. Er, Samantha sowie vier weitere, aus dem Kryoschlaf erwachte, haben schnell das Gefühl, dass irgendjemand oder irgendetwas sie sabotiert. Doch wer oder was sollte das sein? Werden sie das Portal platzieren können und ihr Ziel erreichen?

561098220 Passagiere, jeder von ihnen für 1 Jahr Kommandant des Raumschiffs Ardon. Fast 220 Jahre sind bereits vergangen und das Ziel liegt schon vor Augen, als schief läuft, was nur schief laufen kann. Der letzte Kommandant wird unerwartet krank und weckt den Ersten wieder auf. Kyle, der sich schon auf der neuen Heimat der Super Erde Gliese 1214 b sah, findet sich auf einen Schlag, in einem Albtraum wieder. Ziel der Mission ist es, ein Portal vor dem Planeten zu errichten, sodass künftige Reisen zwischen den Planeten kürzer ausfallen.

Die Science-Fiction Kurzgeschichte „Starship Ardon – Das Portal“, ist der erste Teil einer kurzen Serie im E-Book Format. Natürlich ist diese Geschichte auch als gedruckte Ausgabe erhältlich, für Leser, die lieber etwas „Handfestes“ zwischen ihren Fingern möchten. Die Super Erde Gliese 1214 b existiert tatsächlich. Der Planet liegt im Gliese 1214 Sonnensystem, – im Sternenbild des Schlangenträgers – welches von einem roten Zwerg dominiert wird. Nur circa 40 Lichtjahre ist die neue Welt von der Erde entfernt und so öffnet dieses Science-Fiction Abenteuer vielleicht sogar schon ein Fenster in die Zukunft.

Autor: Nolan McCalleb
Starship Ardon – Das Portal
ISBN: 978-3-8476-5391-2
ASIN: B00FB0A5NQ